Sie hören: Ein Haus voll Glorie schauet

© W. Jakupka

Ein Haus voll Glorie schauet weit über alle Land,

aus ew'gem Stein erbauet von Gottes Meisterhand.

Gott, wir loben dich, Gott, wir preisen dich.

O lass im Hause dein uns all geborgen sein.

Text und Melodie: Joseph Mohr 1876

Gotteslob (alt) 639 bzw. GL (neu) 478